Unser Programm für dich!

Das EXPLORE ist für dich. Damit DU herausfinden kannst, was dich interessiert, was dir Spaß macht und worin du gut bist. Wir entwickeln ständig neue, spannende Kurse und Workshops. Schau also gern immer wieder hier vorbei und finde raus, auf welche Dinge du Lust hast! Planen, Knobeln, Löten, Experimentieren, Filmen! Da ist bestimmt etwas dabei.

Wenn du selbst Ideen für Experimente hast, bist du genau richtig beim freien Forschen. Hier kannst du Antworten auf deine persönlichen Fragen finden.

Wir freuen uns auf dich, deine Ideen und deine Neugier!

Wir spinnen weiter…!

In den Osterferien haben wir mit euch die Planung für ein Gewächshaus entwickelt. Im Juli widmen wir uns dem Thema Mond – zu Ehren des 50jährigen Jubiläums der Mondlandung. An diesen beiden großen Projekten wollen wir mit euch weiter herum spinnen, planen, tüfteln und entwickeln. Wie kann eine Plattform für die Steuerung eines autarken Gewächshauses funktionieren? Wie wird das Gewächshaus bewirtschaftet? Wie funktioniert ein Mondauto? Vielleicht erfinden wir am Ende ein Gewächshaus für den Mond? Alle eure Ideen und Gedanken sind willkommen! Wir sind gespannt!!!

Ganz wichtig: Jeder kann jederzeit mit einsteigen!

Wann? ab 26.08. – 16.12.2019, immer montags von 15:00 bis 17:00 Uhr

Wo? EXPLORE

Wer? 10 – 14 Jahre

Die VHS wird 100!

Die Volkshochschulen feiern 2019 ihr 100-jähriges Bestehen.

Denn 1919 erlebte Deutschland einen regelrechten Boom mit den meisten Gründungen von Volkshochschulen. Dazu gehörten auch die VHS Hildesheim, Hannover, Osnabrück und Lüneburg.

Es ist also für Hildesheim ein ganz individuelles 100-Jähriges.

Das Explore öffnet für dieses Jubiläum natürlich auch seine Türen und freut sich auf den Besuch von Groß und Klein!

Am 23. August 2019 von 13:00 bis 20:00 Uhr wird gefeiert!

Autarkes Gewächshaus

Es wird endlich echt. Wir bauen, löten, werkeln, programmmieren und basteln mit euch, damit alles, was ihr euch ausgedacht habt, Realität wird.

Wir bauen mit euch ein mobiles, autarkes Gewächshaus aus den Ideen der Osterferien- und Sommerferienkurse!

Seid dabei und macht mit!

07. bis 11. Oktober 2019

Ein schlaues Haus

Unser Gewächshaus soll schlau werden. Es soll wissen, wann es die Fenster öffnen muss oder es für die Pflanzen regnen soll.

Und das macht ihr. Ihr programmiert unsere Gewächshaus. Erlebt künstliche Intelligenz und lernt, wie man sie einsetzen kann.

Beginn 08. November 2019

Freies Forschen
Finde Antworten auf deine Fragen!

Im Freien Forschen kannst du dich auf die Suche nach Antworten auf deine Frage machen. Ob du experimentieren, knobeln oder etwas intensiv erkunden willst? Bei uns kannst du dich mit deinem selbstgewählten Thema auseinandersetzen. Wir versuchen dich zu unterstützen und zu motivieren, wo wir können. Dazu erhältst du von uns, wenn möglich, die notwendige Ausrüstung und so viel Betreuung, wie du möchtest. Wir helfen dir mit unseren Kontakten und versuchen deine Idee umzusetzen. Machen musst du es natürlich selbst.

Immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Explore Sciencenter. Einfach vorbeikommen und mitmachen!!

Unser flexibles „On Demand“-Programm

An dieser Stelle wird nach und nach ein buchbares Programm für Gruppen und Schulklassen entstehen. Nimm gerne mit uns Kontakt auf und wir finden gemeinsam einen Termin für euren Besuch im EXPLORE.

Sei neugierig!
Faszinierende Stoffgemische

Dieser Kurs wendet sich an Gruppen im Grundschulalter. Wir machen in kleinen Gruppen einfache Versuche zum Thema Stoffgemische (Lösungen, Sediment, Suspension, Emulsion, Gemenge). Wir lernen bei verschiedenen Stationen Unterschiede und Besonderheiten der verschiedenen Gemische zu beobachten.

Wann? 2 h, nach Absprache buchbar

Wo? EXPLORE

Wer? ab 6 Jahre

Das Geburtstagslabor
Science your birthday!

Du möchtest deinen Geburtstag feiern, willst aber mal etwas ganz Neues ausprobieren? Immer nur ins Schwimmbad oder Kino zu gehen, ist dir dieses Jahr zu langweilig? Kein Problem! Komm einfach zu uns! Bei uns können du und deine Freunde spannende Experimente erleben oder technische Wunderwerke herstellen! Wofür interessierst du dich? Was wolltest du schon immer mal ausprobieren? Es ist immerhin DEIN Geburtstag! Gemeinsam finden wir es heraus.

Wann? 2 Std. – 3 Std. nach Absprache buchbar

Wo? EXPLORE

Wer? ab 10 Jahren

Vergangene Kurse!

An dieser Stelle findest du Kurse, die wir schon im Programm hatten. Vielleicht findest du einen Kurs/Workshop, den du unbedingt besuchen möchtest, dann lass es uns wissen.

Echt jetzt?!

Das Internet, oder World Wide Web, das Netz – es hat viele Namen und bietet Unmengen an Informationen aller Art. Verschiedenste Artikel zum selben Thema kommen dabei häufig zu tausenden Ergebnissen und jeder hat natürlich die einzige Wahrheit gefunden, alles andere wird als Fake News oder eben alternative Fakten abgetan.

Dieser Workshop soll euch ein bisschen helfen, die Welt der digitalen Weisheiten kennen zu lernen und zu lernen, worauf zu achten ist. Dazu werden wir verschiedene Medien nutzen und geeignete Berichte experimentell überprüfen.

Wer? 10-14 Jahre

Abenteuer Mond!

Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein Riesensprung für die Menschheit war diese erste Erkundung des Mondes. Seitdem lernten die Menschen immer mehr im Bereich Werkstofftechnik, Nachrichtentechnik, Computertechnologie, Medizintechnik und vieles mehr!

Im Anschluss an die Ausstellung im RPM zum Jubiläum der Mondlandung wollen wir mit euch weiterforschen. In diesem Sommerferienkurs erfahrt ihr Spannendes über den Mond, baut diesen sogar nach und lernt sogar, wie man ihn befahren kann! Seid gespannt auf eine ganz neue Sicht auf diesen besonderen Himmelskörper und die technischen Raffinessen, die man beherrschen muss, um auf dem Mond mobil zu sein.

Wer? 11 – 14 Jahre

Dem Täter auf der Spur!

Ihr wolltet schon immer als Agenten auf eine knifflige Mission geschickt werden und eure Detektivkünste unter Beweis stellen? Fragt ihr euch auch, wie echte Spürnasen anhand der Hinweise die Tat rekonstruieren und herausfinden, wer der Täter gewesen sein muss?

In diesem Workshop schlüpft ihr selbst in die Rolle der Ermittler und lernt, wie ihr Indizien zu deuten habt und Fakten schaffen könnt, um den oder die Täter zu überführen.  

Wer? 10-14 Jahre

Raspberry Pi – Ich programmier‘ mir was…! Teil Zwei (ausgebucht)

Nein – in diesem Kurs geht es nicht darum, gemeinsam beerige Kuchen zu backen – auch wenn die Aussprache dieselbe ist, bezieht sich das Pi in Raspberry PI nämlich nicht auf eine fruchtige Leckerei. Raspberry Pi ist ein kleiner Universalcomputer. In diesem Kurs – den du auch als Aufbaukurs für unseren Arduino nutzen kannst – finden wir gemeinsam heraus, wie du den schlauen Mini-Computer für den praktischen Einsatz nutzen kannst. Fest steht: Mit dem richtigen Umgang kann der kleine Schlaumeier richtig viel und wir finden heraus, was wir alles damit machen können.

Wer? 11-14 Jahre

Arduino – Ich programmier‘ mir was…! Teil Uno

Noch nie von einem Arduino gehört? Ein Arduino ist ein kleiner Computer – so klein, dass er in fast allen technischen Geräten eingebaut ist. Man findet ihn in Spielzeugen und Smartphones, aber auch in Robotern und Raumschiffen. In diesem Kurs lernen wir gemeinsam die „Sprache“ dieser kleinen Alleskönner, das heißt wir programmieren und finden heraus, wozu du sie so benutzen kannst. Tauch mit uns ab in die spannende Welt der Bits und Bytes!

Wer? 11-14 Jahre

Robomania – Die spannende Welt der mbots

Hast du schon einmal ein selbstfahrendes Auto gesehen? In diesem Angebot kannst du sie sogar selbst bauen! Nur eben in ganz klein. „mBots“ sind nämlich kleine Roboter, die sich mit dem Smartphone fernsteuern lassen oder sich sogar ganz selbstständig durch den Raum bewegen können. Lass uns die kleinen Flitzer gemeinsam bauen mit „Scratch“ zum Leben erwecken.

Wer? 11-14 Jahre

Ein-Stein – Mathematik und Naturwissenschaft mit Alltagsmaterialien

Ein Angebot für die ganz Kleinen und ihre Eltern

Nicht nur die Großen lernen mathematische und naturwissenschaftliche Phänomene am besten spielerisch kennen. In Zusammenarbeit mit Studierenden des Studiengangs Kindheitspädagogik der HAWK können Kids und Eltern nach Lust und Laune auf dem Teppichboden oder an Tischen entdecken, forschen und gestalten und Mathematik und Naturwissenschaften mit simplen Alltagsmaterialien ganz neu entdecken. Dabei können auch die Erwachsenen bestimmt noch Einiges lernen, z.B. wie Kinder die Welt verstehen und begreifen.

Wo? HAWK – Hohnsen 1, Raum 113 und 115, 31134 Hildesheim

Wer? Kinder 3-6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Wir machen uns die Welt….

Widdewidde wie sie uns gefällt …Pippi Langstrumpf hat es schon geahnt: Ihr könnt die Welt so gestalten, wie ihr wollt! In unserem Osterferienprogramm starten wir damit erstmal ganz klein: mit dem Bau eines automatisierten Mini-Gewächshauses. Da ist für jeden von euch etwas dabei: ob ihr nun lieber konstruiert , programmiert, pflanzt, Insekten beobachtet oder kleine Roboter baut. Lasst uns gemeinsam eine kleine „Welt machen“.

Wer? 11-14 Jahre

AppInventor

In dem Workshop dreht sich alles um das Thema App-Entwicklung am eigenen Smartphone. Probiere es doch einfach aus. Dinge wie: Bunte Würmer, Buttons die Töne abspielen, das Display wechselt die Farbe, die Schrift größer/kleiner ziehen. Alles einfacher als man denkt. In dem Workshop lernst du verschiedene Funktionen kennen und kannst deine individuelle App für dein Handy entwerfen. Ein toller Spaß.

Wer? 14-17 Jahre

ScienceLab
Spannende Experimente

Du bist unglaublich neugierig und stellst gerne Fragen? Dann lass dich von unseren faszinierenden und verblüffenden Experimenten mitreißen. Beim Workshop ScienceLab führen wir mit euch wöchentlich großartige Experimente aus der bunten Welt der Chemie durch und erklären euch, wie das funktioniert. Alles, was ihr dazu braucht, habt ihr bereits: Eure Hände, eure Neugierde und euer Vorstellungsvermögen. Für alles andere sind wir für euch da!

Wer? ab 10 Jahre

MatHilde!
Knobeln, kombinieren und rätseln!

Mathematik braucht man nur in der Schule? Mathematik besteht nur aus Zahlen? Lasst euch vom Gegenteil überzeugen! Gemeinsam mit MatHilde lernen wir verschiedene Seiten der Mathematik kennen und machen uns auf die Suche nach Mathe im Alltag. Wir werden in verschiedenen Themenbereichen und Problemen knobeln, kombinieren und  nach Lösungen suchen. Habt ihr zum Beispiel schon mal überlegt, wie viele Kugeln Eis an einem Sommertag in Hildesheim verkauft werden? Oder habt ihr schon mal darüber nachgedacht, wie viele Versuche ihr brauchen würdet, um ein Zahlenschloss zu knacken? Oder wie ist es damit: Habt ihr schon mal versucht, eine Nachricht zu verschlüsseln? Und natürlich auch wieder zu entschlüsseln! Hier eine von uns an euch: Xjs gsfvfo vot bvg fvdi!

Wer? ab 9 Jahren

ElektroNi(c)k
…und dir geht ein Licht auf!

Um in der Elektronik nach Herzenslust herumbasteln zu können, solltest du mit einigen Werkzeugen gut umgehen können – die Flachzange, der Seitenschneider und der Lötkolben sind nur einige davon. Aber was genau ist Löten überhaupt, wie macht man das und was kann man damit alles machen? Während dieses Workshops baut ihr aus vielen kleinen Einzelteilen eine Taschenlampe für zu Hause. Und ganz nebenbei lernt ihr grundlegende Elektronikbauteile kennen, mit denen ihr selbst eine elektronische Schaltung aufbaut.

Wer? ab 10 Jahre

Erlebe IT – YouTube Workshop

YouTube kennt ja jeder…und jeder benutzt es auch mal mehr und mal weniger. Doch warum lässt sich mit YouTube eigentlich Geld verdienen? Was gibt es beim Produzieren eigener Filme zu beachten? Und was macht bei der Online-Plattform richtig Spaß und was eher nicht? Zur Beatnwortung all dieser Fragen, haben wir uns Experten aus der Hauptstadt eingeladen: Unsere heutige Mentorin arbeitet für die Bitkom GmbH aus Berlin. Innerhalb des Bundesprojektes „erlebe IT“, lernen wir mehr über das Phänomen YouTube und drehen einen ersten eigenen Pilotfilm.

ElektroNi(c)k
Das blinkende Tannenbäumchen

Um in der Elektronik nach Herzenslust herumbasteln zu können, solltest du mit einigen Werkzeugen gut umgehen können – die Flachzange, der Seitenschneider und der Lötkolben sind nur einige davon. Aber was genau ist Löten überhaupt, wie macht man das und was kann man damit alles machen? Während dieses Winter-Workshops baut ihr einen kleinen, blinkenden Weihnachtsbaum, den ihr für eure winterliche Deko mit nach Hause nehmen dürft. Und ganz nebenbei lernt ihr grundlegende Elektronikbauteile kennen, mit denen ihr selbst eine elektronische Schaltung aufbaut.

Wer? ab 10 Jahre

Projekt: Experiment!

Du bist neugierig und fragst dich schon länger: Wie funktioniert das eigentlich?
Wie erstelle ich daraus ein spannendes Video?
Und wie erkläre ich anderen, was genau da passiert?
Wir zeigen euch interessante Experimente zum Nachmachen und erstellen mit euch gemeinsam mitreißende Tutorial-Videos.
Bei uns habt ihr die Möglichkeit spektakuläre Experimente durchzuführen, sie zu filmen und großartige Experimentiervideos zu erstellen. Alles was ihr dazu braucht, habt ihr bereits. Eure Hände und euer Vorstellungsvermögen. Alles Weitere bekommt ihr von uns.

Der Kurs vom 30. Juli bis 3. August war restlos ausgebucht, deshalb sind wir derzeit dabei, für euch nach einem neuen Termin Ausschau zu halten.